Wasser-News

zum Thema "Trinkwasser"

Wasser-News / Content-Feed Trinkwasser

zum Thema "Trinkwasser ./. Mineralwasser


Muss es wirklich teures Mineralwasser sein?

Beispiel für die Ergebnisseite mit ausführlichem Inhalt. (Body-Content)


Frisch und frei – aus dem Wasserhahn



Die Deutschen sind ein Volk der Mineralwasserkäufer und -trinker. Obwohl Leitungswasser noch strenger kontrolliert wird als es bei Mineralwasser der Fall ist, werden jedes Jahr ca. 11! Milliarden Liter Mineralwasser konsumiert.

Texte in Bearbeitung!


Stichwort Nachhaltigkeit: 1:0 für Leitungswasser

Lorem ipsum donet, consectetuer adipiscing elit, secum nonummy nibh euismod tincidunt ureet dolore magna aliquam erat volutpat. Ut visi enim ad minim veniam, quis mostradata tation. Duis atem iriure in vulputade et questione odio digran et iusta praesent luptatumzzril deliure. 



Lorem ipsum donet, consectetuer adipiscing elit, secum nonummy nibh euismod tincidunt ureet dolore magna aliquam erat volutpat. Ut visi enim ad minim veniam, quis mostradata tation. Duis atem iriure in vulputade et questione odio digran et iusta praesent luptatumzzril deliure. Lorem ipsum donet, consectetuer adipiscing elit, secum nonummy nibh euismod tincidunt ureet dolore magna aliquam erat volutpat. Ut visi enim ad minim veniam, quis mostradata tation. Duis atem iriure in vulputade et questione odio digran et iusta praesent luptatumzzril deliure. Lorem ipsum donet, consectetuer adipiscing elit, secum nonummy nibh euismod tincidunt ureet dolore magna aliquam erat volutpat.



Die Mär vom zusätzlichen Mineralstoffbedarf

Mineralstoffe, wie Magnesium, Calcium, Kalium, Natrium und Phosphor, sind wichtig für den Organismus, damit der Körper fit ist für Sport und Alltag.

Die Zusammensetzung des Leitungswassers ist von der Region abhängig und daher recht unterschiedlich. Auch, wenn die Werbung oder das Wort Mineralwasser anderes suggeriert, ist es nicht der Fall, dass Trinkwasser per se weniger Mineralstoffe aufweist als Leitungswasser.




Wichtig ist, dass der Mensch den Großteil der Mineralstoffe und Spurenelemente über die Nahrung aufnimmt. Dazu bedarf es kein ausgesprochen mineralisiertes Getränk, ein Stück Gurke oder ein anderes Gemüse, liefert bereits genügend Mineralstoffe für einen fitten Tag. 



Das Wichtigste in Kürze

- Wasserhahn laufen lassen:
warten Sie bis das Wasser kalt ist, so können Sie sicher sein, dass Sie kein abgestandenes Wasser trinken, das noch in den Hausrohren stand.

-Trinkwasser ist das sicherste Lebensmittel in Deutschland – sogar mit Liefer-Service.

- Wer es genau wissen will: schauen Sie sich die chemische Analyse Ihres Trinkwassers an. Die aktuelle Auflistung in chemische Bestandteile finden Sie auf der Website Ihres Versorgers.

- Tafelwasser stammt nicht aus einem Mineralbrunnen, sondern ist eine Mischung aus Leitungswasser und natürlichem Mineralwasser. 


Weiterführende Links

Sie möchten weitere Informationen zu diesem Thema? Dann nutzen Sie die folgenden Links:

Anmerkung: Die Erarbeitung dieser Texte dient vorerst als grobes Beispiel. Die Inhalte würden vor Veröffentlichung noch einmal textlich, inhaltlich und grafisch aufgearbeitet. Folgende Links sind Blindtexte.

Zum Thema: 
Tafelwasser    Wikipedia: Tafelwasser

Headline 01      » artikel01.de 
Headline 02      » artikel02.de 
Headline 03      » artikel03.de 


Sie möchten Wasser-News auf Ihrer Website präsentieren?

Dann kontaktieren Sie uns gerne.

Idee, Konzept, Texte, Grafiken: Axcento Werbeagentur (Urheber)
Veröffentlichung und Nutzung bedarf der schriftlichen Zustimmung.